Stefan N. Lörsch
Bertolt-Brecht-Str. 28
D - 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 - 27 62
Telefax: 02235 - 46 39 63
E-Mail: mail@bau-truck.de


Neue Artikel

Terex® AC 1000 All-Terrain-Kran montiert 14 Windkraftanlagen

02.08.2016 - ZWEIBRÜCKEN, 2. August 2016 – Für die Montage von großen Windkraftanlage-
n ist der Terex® AC 1000 ... [mehr]

Technologischer Durchbruch: Kühlsystem für Dieselkolben von Federal-Mogul

10.07.2016 - Auf Kolben-Lebensda-
uer dichter EnviroKoolTM-Kü-
hlmittelkanal erlaubt höhere Betriebstempera-
mehr]

Tempel erreicht spirituelle Höhen

15.06.2016 - TEREX® CTT FLAT-TOP-Turmdr-
ehkrane beim Bau eines Tempels in Indien.
... [mehr]

Neu im Lexikon

Backenbrecher

Ein Backenbrecher ist eine Anlage zum Brechen bzw. vorbrechen von Gestein, Kohle oder Baus ... [mehr]

Eimerkettenbagg-
er

Die Eimerkettenbagg-
er gibt es als landgestützte und schwimmende Anlagen. Sie u ... [mehr]

Schwimmbagger

Ein Schwimmbagger ist ein Spezialbagger für die Sand- und Kiesgewinnung, der auf Pont ... [mehr]

Artikel aus der Bauwirtschaft

Pressemitteilungen von Herstellern

Energieeffizienz weiter gedacht: SENNEBOGEN 875 E-Serie mit Green Hybrid

Der erste SENNEBOGEN 875 E-Serie arbeitet im türkischen Aksa Hafen beim Kunden Kocaman Denizcilik erfolgreich im Kohleumschlag. Mit Elektroantrieb und neue Green Hybrid Technologie garantiert der 875 E-Serie maximale Effizienz bei minimalsten Energie- und Betriebskosten.

Energieeffizienz weiter gedacht: SENNEBOGEN 875 E-Serie mit Green HybridAls Weltneuheit hatte SENNEBOGEN den 875 E-Serie zur bauma 2013 offiziell vorgestellt. Eine Umschlagmaschine dieses Typs verrichtet im türkischen Aksa-Hafen beim Logistikdienstleister Kocaman Denizcilik in der Schiffsentladung ihren zuverlässigen Dienst. Die neu entwickelte Maschine spart für den Betreiber gleich doppelt in Punkto Betriebskosten: Zum einen durch das innovative Green Hybrid Energierückgewinnungssystem und zum anderen durch den effizienten Elektroantrieb.

Als Komplettanbieter in Sachen Güter- und Hafenlogistik betreut die 1987 gegründete Firma Kocaman Denizcilik den türkischen Seehäfen Aksa und sorgt für die reibungslose Abwicklung der Verladeprozesse. Mit dem neuen SENNEBOGEN 875 kommt dabei eine Maschinenentwicklung in den Praxiseinsatz, die ihresgleichen sucht. Ein ausgeklügeltes Maschinenkonzept samt Energierückgewinnungssystem und Elektroantrieb macht die Maschine zum sparsamen Umschlagsspezialisten.

Die Maschine, die der türkischen Vertriebs- und Servicepartner Forsen Ende 2013 auslieferte, wird im Aksa Hafen ausschließlich für die Entladung von Kohle eingesetzt. Ausgestattet mit einem 7m³ Zweischalengreifer werden rund 600 t per Stunde bewegt, und mit nur 30 Sekunden pro Zyklus konnte die Maschine bereits in den ersten Betriebstagen ihre Leistungsfähigkeit und Beweis stellen. Dieser SENNEBOGEN 875 wurde speziell für die Anforderungen des Kunden entwickelt und an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. Dazu wurde die Maschine auf einem Raupenportalunterwagen mit 5,00 m Durchfahrtshöhe und 5,80 m Spurbreite aufgebaut. Im täglichen Betrieb entlädt die Maschine die ankommenden Schiffe, die tonnenweise Kohle für die angrenzende Kraftwerke anliefern. Das bestehende Förderband transportiert die Kohle entlang des Kais weiter. Um auch über die Anlage samt Fülltrichter arbeiten zu können, wurde eine verfahrbare Raupenportalvariante gewählt. Dies erlaubt das flexible Arbeiten über die gesamte Kailänge hinweg und halbiert den Schwenkwinkel, da direkt unterhalb der Maschine in den Trichter entladen werden kann – eine effiziente Zeitersparnis und Arbeitserleichterung.

Innovativ: Elektroantrieb und Green Hybrid Energierückgewinnungssystem
Angetrieben wird der SENNEBOGEN 875 E-Serie von einem kraftvollen 355 kW Elektromotor, der über eine seitlich montierte Kabeltrommel mobil mit Strom versorgt wird. Einsparungen von bis zu 50 % der Betriebs- und Servicekosten gegenüber einer konventionellen Dieselmaschine werden durch den modernen Elektroantrieb erreicht. Zusätzliche Vorteile sind längere Wartungsintervalle, das Wegfallen von Tankstopps und eine höhere Lebensdauer der Komponenten.

Zusätzlich verfügt der SENNEBOGEN 875 E-Serie über das innovative Energierückgewinnungssystem Green Hybrid. Dieses ausgeklügelte System speichert beim Senken des Auslegers die Energie im System und stellt diese für den nächsten Hub nahezu verlustfrei wieder zur Verfügung. Dadurch wird Energie in einer Höhe von bis zu 30% zusätzlich eingespart.

Alles im Blick: Hochfahrbare Mastercab sorgt für Rund-um-Sicht
Fahrer und Verantwortliche bei Kocaman Denizcilik loben besonders die hochfahrbare Mastercab Komfortkabine. Dank der erhöhten Position in der um 9,0 m höhenverstellbaren Kabine hat der Fahrer stets den ungehinderten Blick in den Schiffsrumpf und Fülltrichter wie auf den gesamten Arbeitsbereich herum. Dafür sorgen die durchgängige Panorama-Frontscheibe, eine zusätzliche Panzerglasbodenscheibe und mehrere Umfeldkameras.

geschrieben von Sennebogen Maschinenfabrik GmbH am 26.02.2014 um 11:25 Uhr.


[zur Übersicht]